Ohne Stress zum perfekten Zaun.
Versandkostenfrei ab 350€
Lieferengpässe wegen Covid-19
Zum Hauptinhalt

Für alle, die es ein wenig genauer wissen wollen

Häufig gestellte Fragen

Alles rund um den Stahlzaun

Unsere Sets sind Komplettpakete für einen geraden Zaunverlauf. Sie bestehen aus den Zaunfeldern, Zaunpfosten und dem benötigten Befestigungsmaterial. Ecken oder Tore sind nicht enthalten, können aber zusätzlich bestellt werden.

Doppelstabmatten sind nur in den Breiten 200 und 250 cm lieferbar. Sonderanfertigungen sind in diesem Bereich leider nicht möglich. Die Zaunfelder lassen sich aber bei Bedarf ganz einfach mit einer Flex beliebig kürzen. Die Schnittkanten sollten im Nachhinein unbedingt mit Reparaturspray versiegelt werden.

Die lichte Breite beschreibt den Abstand zwischen den Innenkanten zweier Zaun- oder Torpfosten.

Bei Einstabmatten sind jeweils die waagerechten und senkrechten Stäbe (Stahldrähte) verschweißt - bei den Doppelstabmatten sind zwei waagerechte mit einem senkrechten Stahldraht verschweißt. Einstabmatten dienen hauptsächlich der Optik und sind sehr gut als symbolische Grundstücksgrenze geeignet. Doppelstabmatten sind deutlich stabiler und bieten mehr Schutz.

Selbstverständlich können wir einen Metallzaun gegen Aufpreis auch in deiner Wunschfarbe beschichten lassen. Wende dich hierzu einfach an unseren Kundenservice und gib die Wunschfarbe als RAL Farbe an.

Bei der Feuerverzinkung wird das zu verzinkende Teil in ein flüssiges Zinkbad getaucht. Dadurch werden sehr dicke Zinkschichten aufgebracht, die den bestmöglichen Korrosionsschutz über Jahre bis Jahrzehnte gewährleisten. Durch dieses Verfahren können durch Zinkhäufung bedingte Unebenheiten und eine raue Oberfläche, sowie kleine Zinknasen an den Materialenden entstehen. Diese leicht optischen Beeinträchtigungen haben keinerlei Auswirkungen auf die Qualität und Langzeitbeschaffenheit des Korrosionsschutzes und stellen keinen Grund zur Beanstandung dar.

Bei der Beschichtung der Metallzäune handelt es sich um eine Kunststoffpulverbeschichtung. Bei dieser wird der Zaun elektrostatisch geladen, sodass das Kunststoffpulver haften bleibt. Im Anschluss wird dieses in einem Ofen festgebrannt.

Alles rund um den Holzzaun

Die kesseldruckimprägnierte Ware kann sofort aufgebaut werden und ist durch die Imprägnierung optimal gegen Witterungseinflüsse, Insekten, Pilze und Moderfäule geschützt. Die Artikel aus Kiefer-Natur müssen vor dem Aufbau mit einem Holzschutz behandelt werden. Douglasienholz hat auch ohne Holzschutzbehandlung eine sehr lange Lebensdauer, vergraut aber mit der Zeit.Um dies zu vermeiden, solltest du das Douglasienholz vor dem Aufbau mit einem speziellen Holzschutz behandeln. Achtung bei Douglasienholz in Verbindung mit Eisen! Achte darauf, dass du deine Produkte aus Douglasienholz nichtmit Eisen oder Eisenstaub in Verbindung bringst. Da Douglasie einen sehr hohen Gerbsäuregehalt hat, kommt es bei Verbindung mit Eisen oder Eisenstaub zu grau-schwarzen Verfärbungen. Eine niedrige Konzentration reicht schon aus,um das Holz zu verfärben. Dies ist kein Mangel von Material und Herstellung, sondern eine natürliche Reaktion! Verwende für Produkte aus Douglasienholz ausschließlich Montagematerial aus Edelstahl.

Im Fachhandel gibt es spezielle Holzentgrauer, womit du dein Holz bei minimalen Verfärbungen wieder entgrauen kannst.

Ja. Durch die verschiedenen Parameter wie z. B. Holzart, Temperatur, Holzmaserung und Feuchtgehalt des Holzes kann es bei der Imprägnierung zu Farbunterschieden im Holz kommen. Diese gleichen sich aber mit der Zeit an.

Nein. Die grüne Farbe des behandelten Holzes ist das Imprägniermittel. Imprägniermittel gibt es in verschiedenen Farben und es kann nach einer Zeit, teilweise auch nach außen, auskristallisieren. Durch das Auskristallisieren werden grüne Salzausblühungen am Holz sichtbar. Diese Ausblühungen wittern nach kurzer Zeit von selbst ab.

Da Holz ein Naturprodukt ist, „arbeitet“ es und es kann gerade im Sommer durch direkte Sonneneinstrahlung zu Rissbildung im Holz kommen. Ebenfalls quillt das Holz durch Regenwasser und schwindet bei Trockenheit. Dadurch kann das Holz seine Form verändern.

Da Nadelhölzer einen hohen Harzgehalt haben, ist es völlig normal, dass es an manchen Stellen zu Harzaustritten kommt. Das ausgetretene Harz wird aber schnell spröde und wittert von selbst ab.

Bambus ist, wie Holz, ein Naturprodukt. Aus diesem Grund kann es zu unvermeidbaren Spannungsrissen und Spaltenbildungen kommen. Bedingt durch Temperaturschwankungen ist ein einhergehendes Knacken/Knallen nicht ungewöhnlich. Diese Vorgänge sind natürlich und stellen keinen Reklamationsgrund dar. Frischer Bambus kann noch grünlich sein. Durch UV-Strahlung bekommt er seine typische Patina. Schleif-/Schnittspuren und Schriftzeichen an den Bambushalmen sind erntebedingt und können in der „Grünphase“ stark auffallen. Dieser Kontrast verändert sich mit Bildung der Patina.

Alles rund um Aufbau und Montage

Ausführliche Aufbau- und Montageanleitungen findest du auf unserem Blog.

Die optimale Befestigungsvariante ist vom Untergrund und von der Höhe des zu befestigenden Systems abhängig. Üblicherweise werden die meisten Zaunpfosten einbetoniert, was besonders stabil und auch für hohe Zäune geeignet ist. Bis zu einer Höhe von maximal 125 cm kann ein Zaun mittels geeigneter Pfostenträger auf einem bestehenden Fundament oder einer Mauer aufgedübelt werden. Bis zu einer Höhe von maximal 125 cm kann ein Zaun mittels geeigneter Pfostenträger auf einem bestehenden Fundament oder einer Mauer aufgedübelt werden. Zudem gibt es bei einigen Zaunsystemen die Möglichkeit, mit Einschlagbodenhülsen zu arbeiten. Mehr dazu kannst du auf unserem Blog nachlesen.

In der Regel ist dies möglich. Zaunsysteme wie Maschendraht oder Fix-Clip-Pro sind auch an Hängen sehr flexibel. Bei Doppelstabmattenzäunen oder Holzzäunen ist die Hangmontage mit etwas mehr Aufwand verbunden. Wie genau du deinen Zaun am Hang montieren kannst erfährst du auf unserem Blog.

Um Stabilität und lange Lebensdauer zu gewährleisten, müssen die Pfosten ca. 50 cm tief einbetoniert werden. Schachte hierzu ein entsprechend tiefes Loch aus und bedecke den Boden mit einer Schicht mittelgrobem Kies. Sollte im Laufe der Zeit Wasser in den Pfosten gelangen, kann dieses durch die Kiesschicht einfach ablaufen. Auch hierfür haben wir einen ausführlichen Blogbeitrag.

Alles rund um den Bestellvorgang

Wir berechnen folgende Versandkosten innerhalb Deutschlands (ausgenommen Inseln)

Paketversand - 9,95 €

Versand per Spedition - 69 €

Ab einem Einkaufswert von 350 € ist die Lieferung versandkostenfrei

Auf Anfrage liefern wir auch in benachbarte EU-Länder, setz dich hierzu ganz einfach mit uns in Verbindung. Dies geht am einfachsten telefonisch unter 0 23 57 – 92 49 777 oder per E-Mail an info@zaunfreunde.de

Kunden aus der Schweiz bieten wir die Lieferung in grenznahe Depots in Deutschland an. Auf Anfrage kann die Erstattung der Umsatzsteuer nach der Ausfuhr der Sendung in die Schweiz erfolgen.

Die genauen Lieferzeiten findest du direkt über dem Preis eurer Wunschartikel. In der Hauptsaison (März bis Juli) kann die Lieferzeit aufgrund des hohen Bestellaufkommens schon mal abweichen. Wir halten dich nach der Bestellung immer auf dem Laufenden.

Wir bieten dir Zahlung per Vorkasse, Kreditkarte, PayPal, Kauf auf Rechnung, Apple Pay und Ratenkauf an. Bitte beachte, dass bei Kauf auf Rechnung eine Bonitätsprüfung durchgeführt wird. Mit der Auswahl dieser Zahlungsvariante stimmst du der Bonitätsprüfung zu.

Im Anschluss erhältst du per E-Mail eine Auftragsbestätigung, in der auch das voraussichtliche Lieferdatum steht.

Alles rund um die Lieferung

Per Paketdienst

Kompakte Bestellungen, bei der die Artikel eine Länge von 2 Metern nicht überschreiten werden in der Regel per Paketdienst
verschickt. In der Versandbestätigung erhältst du von uns die Nummer zur Sendungsverfolgung.

 

Per Spedition

Alles darüber hinaus wird per Spedition geliefert. Diese meldet sich in der Regel einen Tag vor der geplanten Zustellung
telefonisch bei dir. Solltest du an dem vorgesehenen Tag keine Zeit haben, kannst du mit der Spedition auch einen passenden
Termin abstimmen. Die Lieferung erfolgt an die Bordsteinkante. In der Regel sind die Fahrer aber sehr hilfsbereit und bringen
die Ware mit ihrem Hubwagen gegen freundliche Worte oder ein kleines Trinkgeld auch zu deinem gewünschten Ablageort. 
Für gewöhnlich erfolgt die Lieferung mit einem kleinen LKW, in Ausnahmefällen kann es jedoch auch zur Anlieferung durch
einen großen LKW kommen. Falls so eine Anlieferung nicht möglich ist, informiere bitte die Spedition bei der Terminabstimmung.

 

Per Sperrgut-Spedition

Doppelstabmatten mit einer Breite von 2,50 Metern werden per Sperrgut-Spedition verschickt. Hierbei handelt es sich um
einen großen LKW mit bis zu 40 Tonnen Gewicht und einem Stapler, also stelle bitte sicher, dass die Lieferadresse für diese
erreichbar ist.

Trotz sorgfältiger Verpackung können wir Transportschäden nicht ausschließen. Vermerke den erkannten Schaden auf dem Lieferschein – und lass dir diesen durch den Fahrer bestätigen. Fotografiere den Schaden und sende uns die Fotos per E-Mail an info@zaunfreunde.de. Wir melden die Reklamation dem Hersteller und finden gemeinsam die passende Lösung. Bei verdeckten Transportschäden – also Schäden die du erst nach dem Auspacken der Ware erkennen kannst – hast du 5 Kalendertage ab Lieferdatum Zeit, uns diese ebenfalls mit Foto an info@zaunfreunde.de zu melden. Natürlich werden wir auch hier alles tun, um eine optimale und zeitnahe Lösung für Dich zu erreichen.

Warenkorb