Ohne Stress zum perfekten Zaun.
Versandkostenfrei ab 350€
Lieferengpässe wegen Covid-19
Zum Hauptinhalt
Selbermachen

So wird der Holzzaun wieder schick.

vom 14.01.2022, von Zaunfreunde, aktualisiert am 02.06.2022

Du liebst die zeitlose und attraktive Optik eines Holzzauns, möchtest aber zunächst wissen, wie pflegeleicht ein Zaun aus Holz überhaupt ist? Wir zeigen Dir in vier Schritten, wie einfach und unkompliziert die Zaunpflege ist!

10 Minuten Lesezeit

Natürlich Holz

Holzzäune punkten mit einer besonders natürlichen Ausstrahlung, die perfekt zu einem Garten passt. Außerdem lassen sie sich individuell anpassen, denn Du kannst Deinen Gartenzaun in der Farbe Deiner Wahl streichen. So erzielst Du ein Gesamtbild, das Deinen Vorstellungen und Wünschen optimal entspricht. Außerdem ist ein Holzzaun ausgesprochen stabil und langlebig. Damit er über viele Jahre schön und gepflegt aussieht, braucht er jedoch eine gewisse Pflege. Doch keine Sorge: Du kannst Deinen Zaun selber streichen, das ist kinderleicht und auch ohne handwerkliche Kenntnisse kein Problem!

So erstrahlt Dein Gartenzaun wieder in neuem Glanz

Die Vorbereitung

Schritt 1:

Möchtest Du Deinen Holzzaun streichen, sollte er zunächst abgeschliffen werden. Dies gilt insbesondere für Zäune, die irgendwann in der Vergangenheit schon einmal einen deckenden Anstrich bekommen haben. Mit einem elektrischen Schleifgerät geht das ganz schnell und unkompliziert. Du kannst aber auch handelsübliches Schleifpapier verwenden.

Schritt 2:

Anschließend entfernst du eventuelle Verschmutzungen wie beispielsweise den Schleifstaub, Moos oder Rückstände von Vögeln und Insekten. Dazu kannst du entweder einen Hochdruckreiniger oder eine Drahtbürste verwenden. Messingdrahtbürsten eignen sich besonders gut, da sie im Vergleich zu Stahldrahtbürsten weicher sind und das Holz nicht angreifen. Wichtig ist, dass Du bei der Reinigung sanft, aber auch gründlich vorgehst.

Schritt 3:

Jetzt fehlt nur noch die Imprägnierung. Sie schützt Deinen Zaun vor Fäulnis und Schimmel und macht ihn widerstandsfähiger. Meist muss die Imprägnierung eine gewisse Zeit einwirken. Entsprechende Informationen findest Du auf dem jeweiligen Produkt. Bei den Holzzäunen, welche von Werk aus kesseldruckimprägniert sind entfällt dieser Schritt natürlich. Danach kannst du Deinen Holzzaun streichen.

Holzzaun selber streichen

Schritt 4:

Grundsätzlich stehen Dir für die Zaunpflege verschiedene Optionen zur Verfügung. Verwendest Du eine Holzlasur, bleibt die Maserung des Holzes erhalten, was sehr lebendig aussieht und Deinem Zaun eine einzigartige Note verleiht. Je nach verwendeter Holzlasur nimmt der Zaun unterschiedliche Brauntöne an. Selbstverständlich kannst Du den Zaun auch in einer Holzlackfarbe Deiner Wahl streichen. Von einem strahlenden Weiß bis hin zu Knallrot ist quasi alles möglich. Lackfarben bilden eine Schutzschicht auf dem Holz, die zwar die Maserung verdeckt, aber für eine sehr gleichmäßige und edle Optik sorgt.

Da ein Holzzaun aber von Natur aus Harz und Gerbstoffe enthält, die unter Umständen durch die Farbe dringen können, solltest Du vor dem endgültigen Anstrich eine dünne Grundierung auftragen. Anschließend folgt dann der zweite Anstrich: fertig! Dein Zaun sieht nun wieder aus wie neu und ist bestens auf Wind und Wetter vorbereitet. Du siehst also, Du benötigst keine Fachkenntnisse, um einen Holzzaun zu streichen. Und weil Du diese Prozedur nur alle paar Jahre durchführen musst, ist Dein Zaun aus Holz in jeglicher Hinsicht vollkommen pflegeleicht. So sparst Du Zeit, die Du dann ganz entspannt in Deinem Garten verbringen kannst.

Holzzaun – der zeitlose Klassiker

Holzzäune sind absolut zeitlos und keinen Trends unterworfen. Mit ihrer warmen und heimeligen Ausstrahlung zaubern sie eine behagliche Atmosphäre in Deinen Garten. Gleichzeitig punkten sie mit vielen praktischen Eigenschaften: mit Langlebigkeit und Stabilität beispielsweise, aber auch mit einer anspruchsvollen Qualität und natürlich mit einem erfreulich geringen Pflegeaufwand. Außerdem sind sie die perfekte Lösung, wenn Du Dein Grundstück eingrenzen willst

Bei uns bekommst Du den Zaun, der zu Deinem Garten passt! Ganz egal, wie groß, steil oder verwinkelt Dein Grundstück ist, die Zaunfreunde halten die passende Lösung für Dich bereit! Schreib uns einfach eine Mail an info@zaunfreunde.de oder ruf uns an: 0 23 57 – 92 49 777

Folg‘ uns auch bei Instagram und Facebook, damit Du keine Neuigkeiten mehr verpasst!

Warenkorb